An dieser Stelle begleiten wir eine Baufamilie in Kiel Meimersdorf beim Bau eines Hauses von Beginn der Erdarbeiten bis zur Fertigstellung.


Nach Planung und Baugenehmigung geht es los: Erdarbeiten

Sohle und Fundamente gemäß Standardleistungsbeschreibung.

Die Grundleitungen für die Hausanschlüsse und die Schmutzwasserentsorgung sind eingebaut. Der sichtbare Metallstreifen ist der Fundamenterder.

Stahl für eine statische Außenwandversteifung.

Maurerarbeiten. Gut sichtbar: die Rohre für die kontrollierte Be- und Entlüftung.

Die eingemauerten sichtbaren Maueranker halten später den Verblendstein.

Detailansicht Entlüftungseinheit Lunos Lüftungsanlage:

Details Frischluftzufuhr:

Kontrollierte Entlüftungseinheit aus den Feuchträumen:

Rohsturz. Dieser wird mit Beton gefüllt.

Verschalung der statischen Außenwandversteifung diese wird mit Beton gefüllt:

Der Beton kann kommen!

Die Decke wurde geschüttet und das Gerüst wurde aufgestellt.

Die Drehsteifen stützen die frisch betonierte Decke bis zur Trocknung des Betons.

Der ausgeschalte Sturz wurde mit Beton gefüllt und trocknet.

Die Aussparung für den späteren Einbau der Geschosstreppe.

Die Fugen der Stahlbetonfertigteildecke...

Wie? Schon Richtfest?

Die Richtkronen werden aufgebracht.

Die Zimmerleute halten einen zünftigen Richtspruch...

Der Dachstuhl aus hochwertigem Konstruktionsvollholz wurde erstellt.

Details...

Die Dachkonstruktion mit statischen Elementen aus Stahlbeton.

Der Nachwuchs übt sich mit Spielwerkzeug. Motto: Bauen macht Spaß! (Mit Bauberatung Gilbert)

Die Party kann beginnen!

Das Dach wurde eingedeckt...

Die Verblendsteine warten auf die Maurer...

Das Haus ist verblendet.

Die Kollektoren für die Solarthermieanlage.

Der Innenausbau kann beginnen.

Die statische Wandversteifung nach entfernen der Schalung.

Die Fenster wurden eingebaut!

Die Rollläden wurden installiert...

Das Gerüst wurde entfernt...

Innenputz und Estrich sind eingebaut.

Rohinstallation Heizung, Sanitär, Elektrik,...

Die Fußbodenheizung...

Der Estrich wurde eingebaut.

Die Innentüren sind fertig.

Die Treppe zum Dachgeschoss...

...und zum Spitzboden.

Fliesen und Sanitärarbeiten...

Der Dichtigkeitstest (Blower-Door-Test)

Regen- und Schmutzwasserschächte sind am Netz angeschlossen. Zu sehen sind die Revisionsschächte.

Hausanschlüsse für Wasser, Strom und Fernwärme.